banner

Die Chor-AG

Die Chor-AG findet im Forum statt.

Frau Lümmen leitet den Chor.
Der Chor findet um 13.30 Uhr statt und endet um 14.15 Uhr.
Er findet jeden Mittwoch statt .
Der Chor ist für die 2., 3. und 4. Klasse.
Wir singen verschiedene Lieder.
Wir werden bald eine Aufführung machen.
Das Stück handelt von einer Gruppe, die sich in einem Wohnwagen trifft. Aber dann haben sie ein Problem.
Der Besitzer möchte seinen Wagen zurück haben, aber die Kinder wollen das nicht und halten zusammen.

Die Garten-AG

Die Gartenarbeiten macht sehr viel Spaß. Und die Kinder haben schon sehr viel gepflanzt.
Nach der Ernte bekommen die Kinder auch noch Gemüse und Obst aus dem Garten mit. Nach der Ernte können die Kinder auch verschiedene Obst und Gemüsearten testen und sie probieren. In der OGS werden auch manche Lebensmittel, die in der Garten AG nicht verwenden werden konnten in die Küche abgegeben. Die Küche verwendet die Obst- und Gemüsesorten dann für das Mittagessen der OGS Kinder. Nach der Garten-AG wird der ganze Garten aufgeräumt und es gibt einen Abschlussspruch: „Die Gartenarbeit war sehr schön, doch jetzt müssen wir nach Hause gehen.“ So geht unser Abschlussspruch. Ich freue mich schon, den nächsten Artikel über die Garten-AG zu schreiben.

Die Tanz-AG

Es gibt 2 Gruppen. Die 1. Stunde beginnt um 13.30 Uhr und endet um 14.15 Uhr.
Die 2. Gruppe beginnt um14.15 Uhr und endet um 15.00 Uhr. Die Tanz-AG ist immer am Freitag.
Sie ist in der Turnhalle. Wir tanzen Poplieder. Wir tanzen manchmal im Forum. Die letzte Aufführung war am 26.1.2024. Unsere Tanzlehrerin heißt Carmen.

Klavier lernen

Klavier lernen macht viel Spaß. Die Lehrerin heißt Frau Müller.
Sie ist immer sehr nett und lustig. Beim Klavier spielen wir alle möglichen Lieder.
Es gibt 3 verschiedene Gruppen. Die 1 Gruppe beginnt um 12.30 Uhr und endet um
13.15 dann beginnt die 2 Gruppe und die endet um 14.15 Uhr. Die 3 Gruppe beginnt
dann und endet um 15.00 Uhr.

Interview mit der Klavierlehrerin Frau Müller

Gefällt dir dein Beruf ? Ja sehr!

War Klavierlehrerin dein Traumberuf? Nein, überhaupt nicht.

Was war stattdessen dein Traumberuf? Eigentlich wollte ich sehr viel Sport machen, aber meine Eltern haben das nicht erlaubt und so habe ich sehr viel Musik in meiner Kindheit gemacht und
mich in die Musik verliebt.

Wie lange bist du schon Klavierlehrerin? 30 Jahre.

Was gefällt dir an deinem Beruf am besten? Ich hoffe, dass ich keinen Ärger kriege – Quatsch mit den Kindern machen.

Hast du Kinder? Ja, einen Sohn Ulvis .

Hast du Geschwister? Ja, ich habe eine Schwester.

Spielst du noch andere Instrumente?Ja, ich kann noch Akkordeon.

Nächste Veranstaltungen

jekits

biss

logo

agenda 21

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.